Wohnraum im Grünen

 Wohnraum im GrünenWohnraum im Grünen

Terrassen-Design by Gartencenter Hoffmann AG.  

Die Terrasse hat heute immer mehr den Stellenwert eines Gartens und die Ansprüche sind sehr ähnlich. Dieser Bereich wird als erweiterter Wohnraum wahrgenommen und aktiv genutzt. Um die Aufenthaltsqualität hoch zu halten, bedarf es einer geschickten Gestaltung unter anderem mit geeigneten Pflanzen und Gefässen. Im Gartencenter Hoffmann in Unterengstringen hat sich über viele Jahre eine Gestaltungsabteilung darauf spezialisiert und bietet ein grosses Fachwissen mit dem praktisch alle Wünsche erfüllt werden können.

Gestaltungsfreiraum

GestaltungsfreiraumGestaltungsfreiraum 

Am Anfang steht die leere Fläche und alle Möglichkeiten sind noch offen. Es gilt jedoch einige wichtige Faktoren zu beachten. Zum Ersten ist es eine Bepflanzung, welche lange lebt und den zum Teil anspruchsvollen Standortfaktoren Meister wird, nicht nur in Bezug auf die Gestaltung, sondern auch auf die Haltbarkeit in Gefässen. Ziel hier ist, bei einer Neugestaltung eine minimale Lebensdauer der Bepflanzung von zehn Jahren oder länger zu gewährleisten, wobei die Pflanze gedeihen soll und nicht nur überleben! Dazu nötig sind Gewächse, welche gut in Gefässen wachsen. Und das tun bei weitem nicht alle. Oft sind dies Pflanzen, die nebst gedrungenem Wuchs auch sehr langsam wachsen. Ein Beispiel ist hier die Gruppe der sogenannten Gartenbonsai. Sie kommen gerne zur Verwendung auf Terrassen, da sie sehr robust sind und gut und auch sehr lange in Gefässen gedeihen können. Zudem sind sie auch noch pflegeleicht und als Solitärpflanze stellen sie immer einen Höhepunkt der für Pflanzgefässe zur Verwendung stehenden Gehölze. Meist werden diese als charakterbildende Hauptattraktion mit aussergewöhnlichen Gefässen inszeniert.

Die richtigen Gefässe

Die richtigen GefässeDie richtigen Gefässe 

Mindestens ebenso entscheidend wie die geeigneten Pflanzen sind die Gefässe. Hier stehen viele Möglichkeiten zur Auswahl. Wichtig sind hier Winterhärte, Farbechtheit und die Qualität generell. Für eine langjährig gut funktionierende Anlage ist die Grösse der Behälter entscheidend. Hier ist jedoch immer das zulässige Gewicht eine Einschränkung auf getragenen, nicht mit Boden verbundenen Terrassen. Eine unserer Besonderheiten sind Gefässe in Leichtbauweise wie zum Beispiel die Gefäss-Serie aus Titanzink. Zeitlos elegant, schlicht und in diversen Farben in allen Grössen auf Mass herstellbar. Ein Topf mit einem Meter Seitenlängen, fertig bepflanzt, besitzt meistens ein zulässiges Gewicht. So können auch grosse Pflanzen auf schwebenden Terrassen verwendet werden. Eine Neuheit sind unsere Lava- oder Sandsteingefässe, welche aus Kunstharzen hohlwandig produziert und mit Echtstein verkleidet werden. In dieser Bauart können wir grosse Gefässe mit leichten Gewichten anbieten.

Grosses Pflanzensortiment

 

In unserem Schaugarten in Unterengstringen, eingebettet inmitten eines Gartencenters mit Baumschule und Pflanzenauswahl, finden Sie ein komplettes Sortiment mit allem was es für eine schöne Terrassengestaltung braucht. Das Pflanzensortiment umfasst neben dutzenden von japanischen Gartenbonsai auch viele Solitärgehölze, Begleitgrün, Stauden und Sommerflor. Als Spezialität bieten wir erlesene, teils uralte Formen von japanischen Ahornen, besondere Schirmgehölze und ein grosses Koniferensortiment. Nebst einer grossen Gefässauswahl stellen unsere Spezialanfertigungen wie die für uns in Indien hergestellten Granitschalen aus edelsten Steinvarianten ein Highlight dar.

Gerne beraten wir Sie bei uns in unserem Schaugarten und Gartencenter und besuchen Sie auch vor Ort für eine individuelle Gestaltung.

 

Terrassen-DesignTerrassen-Design